Vorgestellte Top3 Schienbeinschoner von Erima

Erima Qualitätsschienbeinschoner

Schienbeinschoner müssen haltbar sein, höchste Schutzeigenschaften aufweisen sowie eine optimale Passform haben. Beim Sport dürfen sie auf keinen Fall störend wirken oder gar verrutschen. Mit Modellen aus dem Hause Erima sind diese Eigenschaften gewährleistet. Der deutsche Hersteller hat eine langjährige Erfahrung im Bereich der Sportbekleidung, sodass hier ein Produkt von höchster Qualität zu erhalten ist.

Preistipp

Erima Ergono AS

Erima Ergono AS in Green/Schwarz
Note 2,2 (gut)
  • Größen XXS-L verfügbar
  • 100% Polyester
  • Knöchelschutz fixiert
  • Konstruktion mit 3 Stäbchen
  • Ergonomisch geformt
bei Amazon.de kaufen

Erima Bionic Strap

Erima Bionic Strap in Blau/weiß
Note 1,7 (gut)
  • Größen S-XL verfügbar
  • 100% Polyester
  • Knöchelschutz abnehmbar
  • Für jeden Aufprall gedämpft
  • Nahtfreie Konstruktion
  • Klettverschlüsse der Anatomie angepasst
bei Amazon.de kaufen
Testsieger

Erima Resista 4.0

Erima Resista 4.0 in Lime/Schwarz
Note 1,3 (sehr gut)
  • Größen XS-XL verfügbar
  • 100% Polyester
  • Ancle Discs Knöchelschutz
  • Ergonomsiche Platine
  • Stufenlos zu verstellender Verschluss
  • Alle Größen verfügbar
  • Sehr guter Tragekomfort
bei Amazon.de kaufen

Erima – eine Firma mit langjähriger Tradition

Der Hersteller Erima ist mehr als ein Unternehmen, das Sportartikel aller Art herstellt. Erima ist ein Unternehmen mit einer Firmengeschichte, die enorme Tiefpunkte aber auch extreme Hochs aufweist.

So wurde das Geschäft im Jahr 1900 gegründet, seit diesem Zeitpunkt befindet sich der Firmensitz im deutschen Pfullingen. In den 1960er Jahren entwickelte sich Erima zu einem der wichtigsten Sportartikelproduzenten Deutschlands, womit die Firma auch Ausstatter bedeutender Sportler wurde. Erima war nicht nur Sponsor und Kleidungslieferant der deutschen Nationalmannschaft bei den Olympischen Spielen von 1960 bis 1972, der Hersteller unterstützte auch die deutsche Fußballnationalmannschaft bei den Weltmeisterschaften. So wurde die deutsche Nationalmannschaft im Jahr 1974 Fußballweltmeister in Trikots des deutschen Herstellers.
Doch in den 80er Jahren erlebte das deutsche Unternehmen einen Umbruch. Adidas verdrängt den Hersteller mehr und mehr vom Markt der Sportartikel, ebenso wurden viele Sponsorenverträge von Adidas übernommen. Somit musste Erima die Produktionswerke im Jahr 1993 komplett schließen, die Firma stand kurz vor dem Aus.

Glücklicherweise entschied sich Adidas, die deutsche Traditionsfirma wieder aufleben zu lassen. Somit verschreibt Erima seit der Jahrtausendwende kontinuierlich steigende Verkaufszahlen.

Schienbeinschoner von Erima – federleicht und flexibel

Erima steht für Qualität und deutsche Fertigung. Dies macht auch die Schienbeinschoner des Herstellers zu durchweg perfekten und hochwertigen Produkten. Sie überzeugen mit einer perfekten Passform am Bein des Fußballspielers, außerdem sind sie während einer Partie kaum zu spüren. Dies erreicht Erima sowohl durch ein geringes Gewicht als auch durch verschiedene Techniken in der Herstellung.

Erima bietet seine Schienbeinschoner in drei verschiedenen Größen zum Kauf an, sodass sowohl kleine Spieler als auch Sportler mit großen Wadenmuskeln ein passendes Modell finden können. Die Fixierung am Fuß geschieht durch einen großen Klettverschluss, der an der Seite verschlossen wird. Diese geschieht durch einen einfachen Handgriff und geht äußerst schnell von der Hand. Durch die stufenlose Einstellung ist eine perfekte Passform zu erreichen, sodass ein lästiges Verrutschen verhindert wird.

Als Schild, das den Aufprall bedeutend abdämmt, setzt Erima auf eine flexible Platine. Dieses Modul führt zu einem perfekten Schutz des Schienbeins, selbst starke Schläge werden sicher und schmerzfrei abgefangen. Diese Einheit wurde mit den anderen Teilen des Schoners fest verklebt, sodass eine lange Haltbarkeit gewährleistet ist. Außerdem wurde eine Silikonschicht auf der Innenseite angebracht, die ein Verrutschen des Schoners während des Spiels verhindert.
Um das Sprunggelenk des Fußballspielers perfekt zu schützen, bietet Erima einen abnehmbaren Schutz für diesen Bereich des Fußes an. Mit diesem Knöchelschutz wird sowohl die Achillessehne als auch das Sprunggelenk vor Stößen vom Gegenspieler perfekt geschützt.

Erima ist auch bei Profisportlern beliebt

Erima muss sich im hart umkämpften Markt der Sportartikel gegen große Marken wie Adidas oder Nike behaupten. Und dies gelingt dem Unternehmen mit Bravour, viele Weltklassespieler setzten auf die Modelle made in Germany. So auch das Team des 1. FC Köln, Erima ist offizieller Ausstatter dieser deutschen Fußballmannschaft.

Logo- und Fotocredits: © Erima™ über Amazon.de